PULLLUP & DIP Widerstandsbänder – Test

Von | 5. März 2018

Die PULLUP & DIP Widerstandsbänder* stellen die optimale Ergänzung zu der mobilen Klimmzugstange der selbigen Firma dar. Es gibt die Widerstandsbänder in 3 Gewichtsstufen:

  • Schwarz: 7kg-24kg für Dehnen (Stretching), Aufwärmen und leichtes Krafttraining.
  • Blau: 16kg-36kg für moderates Krafttraining, mittlere Unterstützung bei Klimmzügen.
  • Grün: 23-54kg für schweres Krafttraining, starke Unterstützung bei Klimmzügen.

Für diesen Test habe ich die Widerstandsbänder kostenfrei zur Verfügung gestellt bekommen und möchte dir mit diesem Artikel meine Eindrücke mitgeben.

PULLUP & DIP WiderstandsbandEinleitung

Die Klimmzughilfebänder bzw. Widerstandsbänder von PULLUP & DIP* überzeugen durch ihre hohe Qualität und die hohe Reisfestigkeit. Auch unter großer Belastung konnten die Bänder standhalten und haben anschließend wieder ihre ursprüngliche Form eingenommen. Durch die unterschiedlichen Stärken findet man für jede Anwendung das passenden Band.

Durch die Runde Form kann man diese Widerstandsbänder optimal benutzen um sie mithilfe einer Schlaufe an der Klimmzugstange zu befestigen, sodass sie stabil halten.

Die Dicke des Materials bewirkt nicht nur, dass die Bänder hochwertig ausschauen, sondern auch nach intensive Gebrauch die ursprüngliche Form einnehmen und ich als Endverbrauche während dem Gesamten Test vertrauen in das Produkt hatte.

Eindrücke

LieferungPULLUP & DIP Widerstandsbänder Beutel

Ich habe die Klimmzugbänder Mittwochs bestellt und Freitag waren Sie da. Sie kamen mit der mobilen Klimmzugstange in einem Karton, weshalb ich hier gerne zu dem passenden Artikel verweisen würde: << PULLUP & DIP Premium Klimmzugstange & Dippstange >>

Kurz und knapp kann ich allerdings erwähnen, dass die Versandverpackung unbeschädigt und die einzelnen Bänder gut verpackt in den passenden Widerstandsband-Beuteln waren.

ProduktPULLUP & DIP Widerstandsbänder

Das Produkt selbst hatte im Gegensatz zu einigen anderen Widerstandsbändern keinen starken Eigengeruch und überzeugt durch eine entsprechende Dicke des Bandes. Der „Widerstandsbandring“ ist sehr gut verarbeitet und eine naht ist nicht erkennbar.

 

Haptik

Das Widerstandsband fühlt sich gut und hochwertig an. Es hat keine spitzen Kanten, keine erkennbare oder fühlbare naht und lässt auch sonst keine haptischen Wünsche offen.

Fazit

Die Widerstandsbänder von PULLUP & DIP überzeugen durch hohe Stabilität und Reisfestigkeit, die durchaus überzeugende Haptik und das durchdachte Konzept eines „Widerstandsbandrings“, da es für den Zweck der Klimmzughilfe optimal verwendbar ist. Sie sind vielseitig verwendbar und behalten ihre Widerstandskraft auch über einen längeren Zeitraum. Ich verwende diese Widerstandsbänder nun schon seit ca. 3 Monaten und kann sie weiterhin sorgenfrei empfehlen.

Hier geht es zu Amazon: << Klick mich* >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*